Unsere günstige Alltagsküche – Omas Kartoffelgulasch ein Traum !!!

549

Kartoffelgulasch ist ein beliebtes Steirisches Gericht, das lecker und einfach zuzubereiten ist. Es besteht aus Kartoffeln, Paprika und wer möchte mit Braunschweiger oder Frankfurter und wird typischerweise mit Semmeln oder Brot serviert.

Unser günstige Alltagsküche das perfekte……

Gulasch ist perfekt für eine Mahlzeit unter der Woche, da es schnell und einfach zuzubereiten ist. Man kann es auch vorbereiten und am nächsten Tag nochmals aufwärmen – so hat man dann am Abend noch Zeit für andere Dinge.

Das Rezept für Gulasch stammt ursprünglich aus Ungarn, wo es unter dem Namen „gulyás“ bekannt ist. In Deutschland wurde Gulasch im 19. Jahrhundert beliebt und hat seither viele Anhänger gewonnen. Heutzutage gibt es viele verschiedene Varianten des Gulaschs, aber das ursprüngliche Rezept ist immer noch eines der beliebtesten.

Es gibt viele Gründe, warum Kartoffelgulasch eines der besten Gerichte ist. Zum einen ist es lecker und einfach zuzubereiten. Außerdem ist es ein perfektes Budget-Gericht, da man nur wenige Zutaten benötigt.

Ein weiterer großer Vorteil von Kartoffelgulasch ist, dass es sehr vielseitig ist. Man kann es mit verschiedenen Gemüsesorten, Fleisch und Wurst zubereiten. So hat man immer ein neues und leckeres Gericht.

Auch für Vegetarier und Veganer ist Kartoffelgulasch eine gute Wahl, da es ohne Fleisch und Wurst auch sehr lecker schmeckt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kartoffelgulasch eines der besten Gerichte ist, weil es lecker und einfach zuzubereiten ist und sehr vielseitig ist.

Klicke  HIER für den vollen Überblick über unsere herrliche Auswahl an köstlichem Gerichten.

Ich hoffe, Euch gefällt mein neues Rezept. Ich finde, es schmeckt richtig gut und ich kann es gar nicht erwarten, Eure Kommentare zu lesen. Für alle, die jetzt Lust auf mehr bekommen haben, folgt mir doch einfach auf Instagram oder Facebook. Ich poste dort regelmäßig neue Rezepte. 

Wir haben alle unsere Rezepte selbst ausprobiert und können Euch garantieren, dass die Gerichte absolut gelingsicher sind – also legt los und lasst es Euch schmecken!

So verpasst Ihr keine leckeren Neuigkeiten mehr und bekommt jede Woche automatisch einen Newsletter mit allen neuen Ideen zum Kochen und Backen. Anmeldung ist kinderleicht: Einfach am Seitenende auf „Newsletter abonnieren“ klicken!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Euer Dave

Kartoffelgulasch-Rezept-Kochbackwelt
Kartoffelgulasch-Rezept-Kochbackwelt
Kartoffelgulasch-Rezept-Kochbackwelt
Kartoffelgulasch-Rezept-Kochbackwelt
Kartoffelgulasch-Rezept-Kochbackwelt

Unsere günstige Alltagsküche – Omas Kartoffelgulasch ein Traum !!!

Portionen 4
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.

Zutaten

  • 1 Kg Kartoffeln
  • 2 Stück Spitz Paprika
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Majoran
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 250 ml Sahne

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Paprika in Ringe schneiden.
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen.
  •  Die Zwiebelwürfel hinzufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark hinzufügen und alles verrühren. 
  • Das Mehl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Gewürze hinzufügen und alles gut verrühren. 
  • Die Kartoffelwürfel hinzufügen und alles gut vermischen. 
  • Die Rinderbrühe und Sahne hinzugießen und alles gut verrühren. Den Top mit dem Deckel verschließen und das Gulasch ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  •  Den Paprika in das Gulasch geben und alles noch einmal gut verrühren. 
  • Das Gulasch noch einmal 5-10 Minuten köcheln lassen, bis der Paprika weich ist. 
  • Das Gulasch servieren und genießen!.
Gericht: Hauptgericht
Keyword: Gulasch, Kartoffelgulasch, Kartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Close
Kochbackwelt © Copyright 2022. All rights reserved. Let´s make Kommunikation by CMW Design & Digital Marketing
Close